Kontakt
Go to Top

Horizontalsperre: Wirksamer Schutz vor aufsteigender Feuchtigkeit

Eine funktionierende Horizontalsperre ist extrem wichtig

Zeigen sich an Ihrem Haus Risse an den Fugen, Putz und Farbe bröckeln ab? Haben Sie Frostschäden und Salzausblühungen an der Fassade entdeckt? Die Bausubstanz Ihres Hauses wird durch aufsteigende Feuchtigkeit geschädigt! Bei Bauwerken, die vor 1970 errichtet wurden, bestand die Horizontalsperre zumeist nur aus einer Bahn Teer- oder Dachpappe zwischen Fundament und Mauerwerk. Nach ungefähr 50 Jahren wird diese einfache Sperrbahn rissig. Viele Vorkriegsbauten wurden oft gar nicht durch eine Horizontalsperre geschützt. Feuchte mit den darin enthaltenen bauschädlichen Salzen kann nun durch die defekte oder nicht vorhandene Horizontalsperre im Mauerwerk aufsteigen. Zu den Folgen der aufsteigenden Feuchtigkeit gehört eine erhebliche Verschlechterung der Wärmedämmwerte und nicht zuletzt können sich gesundheitsgefährdende Sporen und Pilze im Mauerwerk festsetzen. Die gute Nachricht: Eine wirksame Horizontalsperre können wir auch nachträglich in Ihren Altbau einbringen – dauerhaft wirksam.

Ihre Vorteile durch unsere Horizontalsperre:

  • Die Bausubstanz wird nachhaltig und werterhaltend geschützt
  • Auch für große Mauerwerksdicken geeignet
  • Sicherer Sanierungserfolg selbst bei 95% Durchfeuchtungsgrad
  • Schnelle Austrocknung des Mauerwerks
  • Besseres Wohnklima, geringere Heizkosten
  • Gesundheitsschädigende Sporen und Pilze können sich nicht mehr ansiedeln.
  • 10 Jahre Gewährleistung

Feuchtigkeit im Mauerwerk?

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Sanierung und beraten Sie gerne.

Professionelle Abdichtung vom Fachbetrieb

Für die nachträgliche Horizontalsperre im Injektionsverfahren werden Bohrkanäle in das Mauerwerk eingebracht. Mit einer speziellen Injektionspumpe wird eine hocheffektive Silicon-Microemulsion in die Kanäle im Druckverfahren verpresst. Selbst bei nassem Mauerwerk mit einem Durchfeuchtungsgrad und hoher Salzbelastung erzeugt die Injektion unter Druck ihre kapillarabdichtende hydrophobierende Wirkung. Um Ihre Räume im Erdgeschoss eines nichtunterkellerten Hauses gegen aufsteigende Feuchtigkeit zu schützen wird die horizontale Abdichtung in Höhe des Fußbodenaufbaus eingebracht.

Durch eine defekte oder nicht vorhandene Horizontalsperre im Mauerwerk steigt Feuchtigkeit kapillar auf

Beginnt die Trockenlegung bereits bei den Kellerräumen, kann eine Horizontalsperre in Kellerfußbodenhöhe, komplettiert mit einer geeigneten vertikalen Abdichtung, erzeugt werden. Risse und Hohlräume werden mit der Silicon-Microemulsion lösungsmittelfrei und somit risikolos für Gesundheit und Umwelt verfüllt. Der Feuchtetransport wird unterbunden. Unsere Methode der Horizontalabdichtung erfüllt in höchstem Maß die Normen und Qualitätskriterien der Bauwirtschaft und der wissenschaftlich-technischen Arbeitsgemeinschaft der Bauwerksabdichtung und Denkmalpflege e. V. (WTA). Die Horizontalsperre ist bei allen mineralischen Baustoffen einsetzbar.

Ein Silicon-Mikroemulsionskonzentrat wird durch gebohrte Injektionskanäle zur Abdichtung ins Mauerwerk eingebracht

Ihre Vorteile durch innotech:

Wir haben fast 20 Jahre Erfahrung im Stoppen aufsteigender Feuchtigkeit und arbeiten für Sie stets nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das danken unsere Kunden mit hervorragenden Referenzen und einer außerordentlichen Weiterempfehlungsrate. Für unsere Kunden möchten wir stets das Beste leisten und unterziehen  uns darum einer freiwilligen Qualitätsüberwachung durch den TÜV Rheinland. Regelmäßig wird so die hohe Qualität unserer Arbeit bestätigt. Zudem ist unser Unternehmen ISO-9001 zertifiziert, denn wir stellen selbst höchste Ansprüche an unsere Arbeit.

siegel_10

Unsere umfassende Kundenbetreuung beginnt bei Ihnen vor Ort mit einer individuellen Schadensanalyse, die unsere geprüften und anerkannten Sachverständigen für Bautenschutz vornehmen. Nach einem umfassenden Beratungsgespräch bekommen Sie von uns ein detailliertes Angebot, soweit möglich mit einer Festpreis-Garantie. Pünktlichkeit, Termintreue und Sauberkeit bei der Auftragsausführung sind Werte, die Ihnen und uns gleichermaßen wichtig sind. Unsere Gewährleistung über 10 Jahre auf Ihre Horizontalsperre, zeigt, dass wir von der Nachhaltigkeit unserer Arbeit überzeugt sind. Schützen Sie die Bausubstanz ihrer Immobilie. Wir sind dabei Ihr Partner. Sprechen Sie uns an!

Feuchtigkeit im Mauerwerk?

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Sanierung und beraten Sie gerne.
Navigation