Kontakt
Go to Top

Sickerwasser

Unter Sickerwasser versteht man unterirdisches Wasser, das sich aufgrund der Schwerkraft weiter abwärts bewegt. Es sickert dabei durch alle wasserleitenden Boden- bzw. Gesteinsschichten bis ins Grundwasser. Befindet sich oberhalb des Grundwassers eine wasserundurchlässige Schicht, so kann sich das Sickerwasser auch oberhalb des Grundwassers ablagern – in diesem Fall spricht man jedoch von Schichtenwasser. Sickerwasser kann insbesondere für schlecht abgedichtete Keller ein Problem darstellen und ist häufig die Ursache eines Feuchtigkeitseintritts bzw. eines Feuchtigkeitsschadens.

Navigation