Kontakt
Go to Top

Raumluftvolumen

Das Raumluftvolumen sorgt in Verbindung mit dem Außenluftvolumenstrom – beziehungsweise der Quotient aus beiden Faktoren tut das – für die Luftwechselzahl beziehungsweise die Luftwechselrate. Die daraus resultierende Zahl legt fest, wie oft man das bestehende Raumluftvolumen pro Stunde gegen Luft von außen eintauschen sollte. Möglich ist anhand dieser Zahl die grobe Einschätzung, wie oft ein Raum gelüftet werden sollte.