Wir schenken Ihnen 20 % Sommerrabatt auf alle Abschlüsse bis zum 31.07.2022

Mindestwärmeschutz

« Back to Glossary Index

Der in der Energiesparverordnung festgelegte Mindestwärmeschutz regelt die Mindestanforderungen an den Wärmeschutz flächiger Bauteile von Aufenthaltsräumen bei üblicher Nutzung und Beheizung. Dieser Standard soll ein hygienisches Raumklima gewährleisten und die Bausubstanz vor schädlicher Feuchtigkeitseinwirkung durch Tauwasserbildung schützen. Die für den Mindestwert relevante Messzahl ist der Wärmedurchlasswiderstand.

Innotech GmbH ist der Spezialist für Bauwerkssanierungen bei Feuchtigkeitsschäden in der Region Hannover. Mit mehr als 6.000 erfolgreichen Sanierungsmaßnahmen sind wir Stolz darauf, zu den führenden Bautenschutz-Unternehmen Norddeutschlands zu gehören. Wir übernehmen bei Wasserschäden die Wasserschadensanierung von feuchten Wänden und die Mauertrockenlegung. Sprechen Sie uns an!
crossmenu