Kontakt
Go to Top

Kontrollschacht

Einen Kontrollschacht bezeichnet man auch als Revisionsschacht oder Einstiegsschacht. Gemeint sind damit Schachtbauwerke, die im öffentlichen Abwasserkanal zum Einsatz kommen. Dort werden sie eingesetzt, damit die Rohrleitungen überprüft und gereinigt werden können. Aber auch  auf privaten Grundstücken sind Kontrollschächte im Rahmen einer Grundstücksentwässerungsanlage sinnvoll. Ein Kontrollschacht besteht in der Regel aus Betonfertigteilen. Möglich sind aber auch Konstruktionen aus Mauerwerk, Kunststoff oder Faserzement.