Kontakt
Go to Top

Durchfeuchtung

Wenn Nässe von außen dauerhaft auf ein Haus wirkt, kann sie unter Umständen kontinuierlich und komplett in das Mauerwerk eindringen. Ist das der Fall, spricht man von Durchfeuchtung. Langfristig gesehen schadet das der Wärmedämmung erheblich und auch die Statik des Gebäudes kann beeinträchtigt werden. Was auf lange Sicht hilft, ist der Einbau bestimmter Sperrmethoden wie einer Bitumendickbeschichtung.

Navigation