Kontakt
Go to Top

Dampfdiffusion

Wasserdampf dringt in Bauteile ein und wandert durch die hindurch – er diffundiert. Diese Bewegung der Moleküle folgt bei der Diffusion einem immer gleich bleibenden Muster: Die Moleküle bewegen sich von der warmen zur kalten Seite. Die Dampfdiffusion von Bauteilen ist abhängig vom Wasserdampfdiffusionswiderstand. Dieser Wert drückt aus, wie stark ein bestimmter Baustoff die Diffusion von Wasserdampf verhindert.